Link verschicken   Drucken
 

Elterngespräche

Nachdem der Vertrag geschlossen wurde, wird bevor ein Kind in die Einrichtung aufgenommen wird, ein Aufnahmegespräch mit der Bezugserzieherin geführt. In diesem Gespräch werden alle wichtigen Details über das Kind besprochen, die für die Eingewöhnung notwendig sind. Nach ca. 6 Wochen findet ein Reflexionsgespräch statt, in dem die Zeit seit der Aufnahme gemeinsam mit den Eltern noch einmal besprochen wird.

 

Einmal im Jahr finden Entwicklungsgespräche statt. Hier wird den Erziehungsberechtigten der aktuelle Entwicklungsstand des Kindes mitgeteilt und es werden offene Fragen geklärt.